27.04.2014

„Andersbegabte“

Der sprachschöpferische Einfaltsreichtum ist in der BRD grenzenlos, wenn es darum geht, Dinge oder Zustände schön zu reden. So werden geistig Zurückgebliebene, die unter Betreuung leben, jetzt mit dem Etikett „Andersbegabte“ veredelt. Sollte Politik auch eine Begabung sein, haben wir in Berlin jede Menge absolut Andersbegabte in hohen Funktionen sitzen; mit nicht zu übersehenden Folgen.
Daß sich Scheinasylanten und kriminell Naturbegabte in Kreuzberg auf öffentlichem Straßenland Holzverschläge zurechtbasteln und dem Bausenator dazu nur die Mitteilung einfällt, daß diese Primitivhütten nicht dem geltenden Baurecht unterfallen, ist eine kaum zu überbietende Realsatire. Wofür diese Zeltbewohner und „Häuslebauer“ qualifiziert sind, kann man ständig erleben: Im rotzfrechen Anpöbeln weißer Deutscher und dem Anzetteln von Prügeleien untereinander.
Als bei einer solchen Auseinandersetzung ein deutscher Wachmann schlichten wollte, gingen die „Flüchtlinge“ auf ihn los, so daß ihm nur die Flucht blieb. In einer von „Flüchtlingen“ (dank staatlicher Duldung) besetzten ehemaligen Schule verwies ein Afrikaner den deutschen Hausmeister des Gebäudes mit einem lakonischen: „Verpiß dich! Du bist weiß und wir sind schwarz.“ Der Mann hat offenbar die dort geltenden rassetrennenden Apartheitsregeln ignoriert, als er dem Trugschluß unterlag, er hätte noch was zu melden. So „kulturunsensibel“ darf man sich in Kreuzberg nicht folgenlos benehmen und ein Deutscher mit gerade mal einem lumpigen Paß schon mal gar nicht.

Thomas Salomon

Inszenierter Terror

Der Ostthüringenbote

Vielleicht kennen Sie unsere Regionalzeitung für Gera und Ostthüringen, den Ostthüringenboten schon. Hier können Sie ihn herunterladen oder in gedruckter Form kostenlos bestellen.

Für Sie im Stadtrat

Seit der Kommunalwahl 2009 sitzen für Sie Gordon Richter und Frank Jahn als NPD-Abgeordnete im Stadtrat. Informieren Sie sich hier über die kommunalpolitische Arbeit der NPD im Stadtrat.

Informieren und mitdiskutieren

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie fortan aktuelle Meldungen der NPD Thüringen bequem per eMail erhalten möchten.

email:

Anmelden   Abmelden

  • NPD Kreisverband Gera
  • Postfach 12 20
  • 07502 Gera
 

Kontaktformular

Sie wünschen

Ich möchte die NPD Gera mit einer Spende unterstützen.

Ich spende:

Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, daß meine Daten elektronisch übermittelt und verarbeitet werden, und daß die Nationaldemokratische Partei Deutschlands mir weiteres Informationsmaterial zuschickt.

Anrede
Vorname*
Name*
Straße*, Nummer*
PLZ*
Ort*
EPost*
Alter