„Kriminelle Ausländer raus – Wir sind das Volk“ – Demonstration am 25. Juli in Eisenach!

„Kriminelle Ausländer raus – Wir sind das Volk“ – Demonstration am 25. Juli in Eisenach!

Kaum ein Tag und schon gar keine Woche vergeht inzwischen in unserer nunmehr multikriminellen Stadt Eisenach ohne Gewalt und Straftaten importierter Krimineller. Das ist die Bunte Vielfalt die sie in Wirklichkeit schaffen. Dieser grausame und erschreckende Vorfall sollte nun endlich alle Deutschen wachrütteln und zum Handeln animieren.

„Ich habe soeben als Privatperson (!) für kommenden Sonnabend, den 25. Juli um 14 Uhr auf dem Markt eine Demo unter dem Motto „Kriminelle Ausländer raus – Wir sind das Volk“ angemeldet. Geht endlich auf die Straße! Zeigt den „Gästen“, dass wir noch da sind und wir nicht hinnehmen, dass unsere Frauen Freiwild sind und uns Deutschen die Straße gehört.

Es gibt keinen Grund mehr zu schweigen und nur in den eigenen vier Wänden zu meckern. Tut endlich etwas!

Dem Opfer wünsche ich viel viel Kraft und physische und psychische Genesung!“ Sagte Patrick Wieschke, Stadtrat der NPD in Eisenach.

Die Demonstration findet am 25. Juli um 14 Uhr auf dem Marktplatz Eisenach statt. Jeder ist dazu angehalten, durch seine Anwesenheit ein deutliches Zeichen gegen diese verfehlte Asylpolitik und deren Folgen zu setzen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen