Der Wahlsieger steht rechts – 58 kommunale Mandate für die NPD in Thüringen

Der Wahlsieger steht rechts – 58 kommunale Mandate für die NPD in Thüringen

Die Thüringer NPD hat ihr Ziel, die kommunalen Mandate nahezu zu verdreifachen, erreicht. 58 Abgeordnete stellen sie und das befreundete Bündnis Zukunft Hildburghausen im Freistaat. Hinzu kommen Mandate in Ortsteilräten, die aktuell noch nicht ausgezählt sind. Auch das respektable Ergebnis von 3,4 Prozent zur Europawahl zeigt, daß die NPD ein nicht mehr wegzudenkender Faktor in der politischen Landschaft des Freistaates ist. Der Einzug in den Thüringer Landtag rückt damit in greifbare Nähe.

In allen Kreisen, Gemeinden und Städten, in denen die NPD kandidierte, zogen Vertreter der Nationaldemokraten in die Räte ein. In fast allen Kommunalparlamenten, in denen schon NPD-Abgeordnete vertreten waren, konnten die Ergebnisse im Vergleich zur letzten Wahl deutlich verbessert werden. In Eisenach, dem Wartburgkreis und im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt entsendet die NPD sogar jeweils drei Abgeordnete.

Der Landesvorsitzende der Thüringer NPD, Patrick Wieschke, sagte zum Wahlausgang heute in Eisenach: „Die Tür zum Landtag steht für die NPD nun weit offen. Die Ergebnisse der Kommunalwahl in Thüringen zeigen deutlich, daß die Bürger eine starke Rechte in den Parlamenten sehen wollen. Trotz Totschweigekampagnen, Ausgrenzungs- und Kriminalisierungsversuchen ist es den Gegnern der Demokratie nicht gelungen, die NPD zu verhindern. Ich bedanke mich im Namen aller Kandidaten bei unseren Wählern und versichere ihnen, daß wir sie nicht enttäuschen werden.“

In seiner Heimatstadt Eisenach erzielte Wieschke die drittmeisten Stimmen aller Bewerber. „Die Wahl macht auch deutlich, daß sich die Bürger nicht länger für dumm verkaufen lassen. Sie durchschauen das durchsichtige Spiel jener, die meinen bestimmen zu können, wer demokratisch ist und wer nicht. Die Wahl in Eisenach steht daher auch symbolisch für die Abkehr der Menschen von den Lügnern und Selbstbedienern der etablierten Politik. Auch in anderen Regionen haben wir vielfach zweistellige Ergebnisse einfahren können. Wir gestalten dieses Land von nun an gehörig mit – ab September auch vom Erfurter Landtag aus“, sagte Wieschke abschließend.

Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse der NPD zu den Kommunalwahlen.

Kreistagswahlen:

Wartburgkreis: 5,9 %, 3 Sitze
Unstrut-Hainich-Kreis: 3,2 %, 2 Sitze
Nordhausen: 4,1 %, 2 Sitze
Kyffhäuserkreis: 6,0 %, 2 Sitze
Eichsfeld: 4,1 %, 2 Sitze
Sömmerda: 5,0 %, 2 Sitze
Sonneberg: 4,9 %, 2 Sitze
Weimarer Land: 3,0 %, 1 Sitz
Saale-Holzland-Kreis: 4,2 %, 2 Sitze
Greiz: 4,4 %, 2 Sitze
Gotha: 4,8 %, 2 Sitze
Saalfeld-Rudolstadt 5,6 %, 3 Sitze
Hildburghausen (hier BZH): 3,4 %, 1 Sitz

Stadtratswahlen in Kreisfreien Städten:
Eisenach: 7,4 %, 3 Sitze
Erfurt: 2,8 %, 1 Sitz (Auszählung läuft noch)
Weimar: 2,8 %, 1 Sitz
Gera: 3,8 %, 2 Sitze

Stadtrats- und Gemeinderatswahlen:
Urnshausen: 19,5 %, 2 Sitze, Bad Salzungen: 7,4 %, 2 Sitze, Mihla: 4,6 %, 1 Sitz (alle Wartburgkreis)
Bad Frankenhausen: 4,5 %, 1 Sitz, Sondershausen 5,1 %, 2 Sitze, Ebeleben: 3,7, 1 Sitz, Greußen: 2,9 %, 1 Sitz (alle Kyffhäuserkreis)
Nordhausen: 3,9 %, 1 Sitz
Meiningen: 3,2 %, 1 Sitz
Sonneberg: 4,6 %, 1 Sitz, Lauscha: 10,7 %, 2 Sitze (Landkreis Sonneberg)
Heilbad Heiligenstadt: 3,2%, 1 Sitz, Fretterode: 15,1 %, 1 Sitz (alle Eichsfeld)
Sömmerda: 4,1 %, 1 Sitz, Kölleda: 3,0 %, 1 Sitz (Landkreis Sömmerda)
Kahla (Saale-Holzland-Kreis): 8,6 %, 2 Sitze
Greiz: 6,6%, 2 Sitze
Gotha: 4,2 %, 1 Sitz
Hildburghausen (hier BZH): 4,1 %, 1 Sitz

Ortsteilräte:
Erfurt-Herrenberg, Erfurt-Melchendorf (aktuell noch nicht ausgezählt)
Gera-Söllmnitz/Cretzschwitz (aktuell noch nicht ausgezählt)
Weimar-West (aktuell noch nicht ausgezählt)

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen