Kindermord in Zella-Mehlis – Hunderte Bürger schlossen sich Trauermarsch des nationalen Widerstandes an

Unmittelbar nach Bekanntwerden des grausamen Kindermordes an der siebenjährigen Mary-Jane aus Zella-Mehlis meldete ein Vertreter des nationalen Widerstands Südthüringen einen Trauermarsch durch die Kleinstadt an. Hunderte Bürger schlossen sich diesem an, um gemeinsam mit etwa 250 Nationalisten dem Opfer zu gedenken und den Angehörigen ihr Beileid zu bekunden. Insgesamt nahmen an dem Trauermarsch ca. 700 Menschen teil.
Mehr lesen

„Ich habe mich in die Höhle des Löwen begeben“ – Ein SPD-Bürgermeister auf dem Bundesparteitag der NPD

Ein Bürgermeister und langjähriges SPD-Mitglied aus einem kleinen Ort im Burgenlandkreis macht sich Gedanken zu bewegenden gesellschaftlichen und politischen Problemen, besucht den Vereinigungsparteitag von NPD und DVU und formuliert seine Beobachtungen in einem Leserbrief an die Mitteldeutsche Zeitung.
Mehr lesen

1567

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen